Datenschutzerklärung

Verantwortlich: Herr Björn Frank für Website www.ortlohschule-re.de

ist als Betreiber der Website www.ortlohschule-re.deVerantwortlicher für die personenbezogenen Daten der Nutzer*innen der Website (im Folgenden: „Sie“) im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes bzw. ab dem 25.05.2018 der ab dann Anwendung findenden Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Der Schutz der personenbezogenen Daten unserer Besucher*innen ist uns wichtig. Sie können von uns erwarten, dass wir mit Ihren Daten sensibel und sorgfältig umgehen und für eine hohe Datensicherheit sorgen. Wir beachten die Vorschriften des Bundesdatenschutz- und des Telemediengesetzes sowie der Datenschutzgrundverordnung und werden personenbezogene Daten der Nutzer*innen nur in dem in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Umfang verarbeiten.

1. Welche personenbezogenen Daten erfassen wir?

Personenbezogene Daten sind solche Daten, die Rückschlüsse auf Ihre Identität zulassen. Wir erfassen personenbezogene Daten ausschließlich dann, wenn Sie diese freiwillig an uns preisgäben. Dies können, je nach Ihrer Nutzung unserer Seite, die nachfolgenden Daten sein:

Wenn Sie per E-Mail oder Telefon Kontakt mit uns aufnehmen, können Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO in einem so genannten Customer-Relation-Management System („CRM-System“) gespeichert werden. Sofern nach Art. 6 Abs. 1 lit. e und f im Einzelfall kein „öffentliches Interesse“ oder „berechtigtes Interesse“ dem entgegensteht, löschen wir Ihre Daten nach zwei Jahren.

Um Spam-Kommentare zu vermeiden, erfragen wir im Kommentarformular eine E-Mail-Adresse, eine IP-Adresse und einen Namen und speichern diese. Wir empfehlen, bei der Wahl des Benutzernamens und der E-Mail-Adresse zu prüfen, ob Ihre Eingabe es Dritten erlaubt, auf Ihre Identität zu schließen. Diese Daten werden gespeichert, solange bis Sie eine entsprechende Anfrage an uns stellen, den Kommentar zu löschen.

Wenn Sie sich über ein Anmeldeformular oder per E-Mail zu einer unserer Veranstaltungen anmelden, werden die dort von Ihnen angegebenen Daten wie Name, E-Mail-Adresse sowie weitere freiwillige Daten wie die Organisation, für die Sie tätig sind, oder Ihre Postleitzahl an uns übermittelt und bis zur abschließenden Durchführung der Veranstaltung gespeichert. Dazu kann auch Kommunikation nach der eigentlichen Veranstaltung gehören, z.B. der Versendung von Materialien zur Nachbereitung oder Information über Folge-Veranstaltungen. Falls Sie bei der Anmeldung eingewilligt haben, dass wir Sie auch nach der Veranstaltung kontaktieren dürfen, tragen wir Sie manuell in unseren Newsletter ein. Für diesen gelten dann die Ausführungen im vorhergehenden Absatz.

2. Warum und auf welcher Rechtsgrundlage erheben wir Ihre personenbezogenen Daten?

Ihre personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich, um den von Ihnen damit jeweils angeforderten Dienst zu erbringen. Ab dem 25.05.2018 (dem Anwendungsbeginn der Datenschutzgrundverordnung) tun wir dies auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 DSGVO.

3. Ihre Rechte

Sie können sich jederzeit bei uns melden und Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung der über Sie gespeicherten Daten verlangen. Außerdem steht Ihnen ein Recht auf Datenübertragbarkeit und das Recht zur Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu. Bitte wenden Sie sich zur Ausübung Ihr Ihnen uns gegenüber zustehenden Rechte an sven.giegold[at]europarl.europa.eu.

4. Weitergabe von Daten an Dritte

Ihre Kommentare unter Beiträgen auf dieser Webseite erscheinen öffentlich unter Nennung des angegebenen Namens, aber nicht der E-Mail-Adresse, und werden insofern „weitergegeben“. Wir empfehlen, bei der Wahl des Benutzernamens zu bedenken, ob Sie identifiziert werden möchten oder nicht. Abgesehen hiervon geben wir keine personenbezogene Daten an Dritte weiter, es sei denn, wir sind aufgrund von behördlichen oder gerichtlichen Anordnungen dazu verpflichtet. Hierbei kann es sich insbesondere um die Auskunftserteilung für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte handeln.

5. Links zu anderen Websites

Unsere Website enthält ggf. Links zu Websites von anderen, mit uns nicht verbundenen Anbietern. Nach Anklicken des Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung der übertragenen Daten (wie zum Beispiel der IP-Adresse oder der URL, auf der sich der Link befindet), da das Verhalten Dritter unserer Kontrolle entzogen ist. Für die Verarbeitung solcher Daten durch Dritte können wir daher keine Verantwortung übernehmen.

6. Sicherheit

Alle Informationen, die Sie an uns übermitteln, werden auf Servern in Deutschland gespeichert. Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten unserer Nutzer*innen vor Verlust, Zerstörung, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind.

In jedem Fall haben von unserer Seite nur berechtigte Personen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der oben genannten Zwecke erforderlich ist.

7. Cookies und Log-Files

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Beim Besuch der Website werden außerdem weitere Daten vom Webserver für die Übertragung von Daten erhoben und zum Teil in Protokolldateien (Log-Files) gespeichert, die Auskunft über das genutzte Endgerät, den verwendeten Browser, Zeitpunkt des Zugriffs, den sog. Referrer und übertragene Datenmengen geben.

8. Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Social Media Plugins

Unter den Inhalten unserer Website befinden sich häufig Social-Media-Buttons. Über diese können Sie die interaktiven Möglichkeiten der von Ihnen genutzten sozialen Netzwerke auch über unsere Website benutzen. Diese können unter anderem Ihre IP-Adresse, Informationen über Ihren Browser und das Betriebssystem, Bildschirmauflösung, installierte Browser-Plugins, Herkunft der Besucher, Referrer und die URL der aktuellen Seite umfassen. Wir selbst erfassen hierdurch keine Daten, jedoch die Betreiber der jeweiligen Sozialen Medien. Wir haben auf unserer Website die Social-Media-Buttons folgender Unternehmen eingebunden:

Verwendung von Scriptbibliotheken (Google Webfonts)

Um unsere Inhalte browserübergreifend korrekt und grafisch ansprechend darzustellen, verwenden wir auf dieser Website Scriptbibliotheken und Schriftbibliotheken wie z. B. Google Webfonts (https://www.google.com/webfonts/). Google Webfonts werden zur Vermeidung mehrfachen Ladens in den Cache Ihres Browsers übertragen. Falls der Browser die Google Webfonts nicht unterstützt oder den Zugriff unterbindet, werden Inhalte in einer Standardschrift angezeigt. Der Aufruf von Scriptbibliotheken oder Schriftbibliotheken löst automatisch eine Verbindung zum Betreiber der Bibliothek aus. Dabei ist es theoretisch möglich – aktuell allerdings auch unklar ob und ggf. zu welchen Zwecken – dass Betreiber entsprechender Bibliotheken Daten erheben. Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/

9. Online-Präsenzen in sozialen Medien

/

10. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist an dieser Stelle verfügbar. Bitte suchen Sie die Website regelmäßig auf und informieren Sie sich über die geltende Datenschutzerklärung.

Diese Datenschutzhinweise sind in Inhalt und Struktur an der Vorlage von Jan-Philipp Albrecht orientiert: https://www.janalbrecht.eu/datenschutz/