Am 15.5.2018 waren die Kinder unserer Schule, sowohl Hauptstandort Ortlohschule als auch Teilstandort Bochumer Str., vom Bürgermeister zu einer Sprechstunde eingeladen.

Dort erhielten sie Gelegenheit davon zu berichten, was ihnen an ihrer Schule bzw. Umgebung gefällt und was unbedingt verbessert werden muss.

Die Kinder des Teilstandortes sangen zunächst das Lied "Ich schenk dir einen Regenbogen", in dem sie dem Bürgermeister verschiedene schöne Dinge wünschten. Anschließend zeigten sie auf einem Plakat, was sie sich für die Zukunft wünschten und übergaben dazu bemalte Kieselsteine als Erinnerungssteine.

Die Bilder können durch Anklicken vergrößert werden!

Nach einer Pause mit Eis und Getränken konnten die Kinder viele Fragen stellen und erhielten ganz zum Schluss ein Ritter-Quietsche-Entchen, dass noch an die Hundertjahrfeier im letzten Jahr erinnert.

Über den folgenden Link kommt man zum Bericht und den Bildern auf der Recklinghäuser Homepage: Bürgermeistersprechstunde

Die RZ berichtete am 17.5.2018 folgendermaßen über dieses Ereignis:

RZ Buergermeisterstunde