Wie jedes Jahr beteiligte sich unsere Schule am Kindersprint. Die Kinder mussten zunächst in der Sporthalle in einem vorgegebenen Parcour geradeaus und um Hütchen sprinten. Dabei wurden ihre Zeiten gemessen, die sie auf einem Stück Papier aus dem Drucker ziehen konnten. Zum Schluss wurden sie darauf hingewiesen, dass am 6.7.2019 das große Finale der Recklinghäuser Schulen in der Stadt stattfindet.

Einige unserer Kinder nahmen daran auch teil. Und einer war besonders gut:

Jonathan machte von 500 Kindern der 1.Klassen den 1. Platz!!! Die Goldmedaille, die er erhalten hatte, präsentierte er natürlich stolz in der Schule. Und weil wir das so toll fanden, erhielt er auch noch von Herrn Frank ein T-Shirt. Alle Kinder applaudierten kräftig.